Sie sind hier: Startseite Förderprogramme Brigitte-Schlieben-Lange-Programm … Brigitte-Schlieben-Lange-Programm …

Brigitte-Schlieben-Lange-Programm wieder ausgeschrieben

Zur Förderung des Hochschullehrerinnennachwuchses in Baden-Württemberg schreibt die Landesregierung das Brigitte-Schlieben-Lange-Programm für Nachwuchswissenschaftlerinnen und -künstlerinnen mit Kind aus. Ziel dieses Programms ist es, Nachwuchswissenschaftlerinnen und -künstlerinnen bei der Qualifizierung für eine Professur zu unterstützen und ihnen eine größere Planungssicherheit während der Qualifizierungsphase zu bieten.
Brigitte-Schlieben-Lange-Programm wieder ausgeschrieben

Förderung des Hochschullehrerinnennachwuchses in Baden-Württemberg

Hier finden Sie den Ausschreibungstext und die Bewerbungsunterlagen für die 5. Ausschreibungsrunde des Brigitte-Schlieben-Lange-Programms.

 

Weitere Informationen unter

https://www.lakog.uni-stuttgart.de/foerderprogramme_fuer_frauen/brigitte-schlieben-lange-programm_fuer_nachwuchswissenschaft-_lerinnen_mit_kind/

 

WICHTIG

Die interne Abgabefrist für die Bewerbungsunterlagen im Gleichstellungsbüro ist der 27. März 2019.

Alle Interessentinnen melden sich bitte VOR dem Erstellen der Bewerbung im Gleichstellungsbüro der Universität (Montag-Freitag, 9-13 Uhr, Telefon 203-4222 oder gleichstellungsbuero@uni-freiburg).