Sie sind hier: Startseite Newsletter Gleichstellung Newsletter Gleichstellung … Aktuelles aus dem Gleichstellungsbüro

Aktuelles aus dem Gleichstellungsbüro

Hier finden Sie eine Übersicht unserer Veranstaltungen und Fortbildungen im Wintersemester 2016/2017.
  • 28. Jahrestagung  der Bundeskonferenz der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten an Hochschulen (BuKoF): „Nachhaltige Gleichstellungspolitiken“, vom 28. bis 30. September 2016 an der Universität Freiburg, Download Programm

 

  • „Living in the Age of Drones“ Vortrag von Prof. Dr. Jutta Weber am 3. November 2016, 19:15, Kollegiengebäude (KG) III, Hörsaal 3044

"We do not use technologies as much as live them" schrieb der US-amerikanische Technikforscher Langdon Winner schon 1986. Dreißig Jahre später hält sich der Mythos von der Neutralität der Technik noch immer hartnäckig. In ihrem Vortrag zeigt Jutta Weber am Beispiel von Drohnenkriegsführung, Überwachung und Big Data Mining auf, inwieweit Technik nicht nur unsere Weltaneignung prägt, sondern auch Machtverhältnisse konfiguriert. Jutta Weber ist Technikforscherin und Professorin für Medienwissenschaften an der Universität Paderborn. Siehe auch www.juttaweber.eu

 

  • Save the Date: Workshop „Prüfungen gendersensibel gestalten“ mit Dr. Bettina Jansen-Schulz am 17. November 2016, weitere Informationen und Anmeldung

Der Workshop „Prüfungen gendersensibel gestalten“ geht folgenden Fragestellungen nach: Gibt es gendergerechte Prüfungen? Was muss berücksichtigt werden? Welche Aufgaben haben die Lehrenden und Prüfenden? Welche Aufgaben haben die Gleichstellungsbeauftragten? Inhalt des Workshops ist es strukturelle, inhaltliche, didaktische, methodische und individuelle Dimensionen als beeinflussende und Faktoren für gendersensible Prüfungen zu analysieren und als Bestandteile in Prüfungssituationen aktiv wahrzunehmen und einen sensiblen Umgang damit zu trainieren.

Dr. Bettina Jansen-Schulz kommt aus dem Bereich Wissenschaftsberatung und Hochschuldidaktik. Sie berät in den Bereichen Gender und Diversity in allen Aktionsfeldern von Hochschulen (http://www.transferconsult.de/).

Der Workshop richtet sich an Fakultätsgleichstellungsbeauftragte und interessierte Mitglieder der Universität Freiburg.

Eine detaillierte Einladung folgt in Kürze.