Sie sind hier: Startseite aktuelle Nachrichten Jetzt anmelden zur 28. Jahrestagung …

Jetzt anmelden zur 28. Jahrestagung der Bundeskonferenz 2016 in Freiburg

Das Gleichstellungsbüro der Universität Freiburg richtet zum ersten Mal die Jahrestagung der Bundeskonferenz der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten an Hochschulen (BuKoF) aus. Das Thema "Nachhaltige Gleichstellungspolitiken" wird vom 28.-30. September 2016 diskutiert.
Jetzt anmelden zur 28. Jahrestagung der Bundeskonferenz 2016 in Freiburg

BuKof 2016

Die Verankerung von Geschlechtergerechtigkeit ist immer noch eine zentrale Herausforderung an Hochschulen. Gleichstellungspolitische Initiativen wie die DFG-Gleichstellungsstandards, das Professorinnenprogramm oder Programme auf Länderebene setzten in den letzten Jahren wichtige Impulse für mehr Geschlechtergerechtigkeit an Hochschulen. Die Nachhaltigkeit dieser Politiken ist jedoch immer wieder gefährdet und umkämpft, wie die Veränderungen bei den DFG-Gleichstellungsstandards oder die Diskussionen zur Exzellenzinitiative zeigen. Auch sind viele Gleichstellungsmaßnahmen von kurzfristigen Projektförderungen abhängig, die eine ständige Entwicklung von Innovationen verlangen, statt eine nachhaltige Verankerung von erfolgreichen Instrumenten zu fördern. Wie Maßnahmen nach dem Auslaufen von Programmen weitergeführt werden können, stellt nach wie vor eine große Herausforderung dar. Grundlegend für nachhaltige Strategien und Steuerung sind dabei Kenntnisse über die Wirksamkeit der Instrumente und Maßnahmen. Gleichstellungsstandards auf Länderebene und die Vermittlung von Gender-Kompetenz können Instrumente einer nachhaltigen Gleichstellungspolitik sein. Die dauerhafte Verankerung von Geschlechtergerechtigkeit und Gleichstellungsmaßnahmen in dezentralen Einheiten ist dabei ein wesentliches Element. Notwendig ist schließlich auch die Akteur_innen und ihre Ressourcen im Blick zu haben, damit diese sich nachhaltig für Geschlechtergerechtigkeit an Hochschulen engagieren können. Möglichkeiten zur Implementierung nachhaltiger Gleichstellungspolitiken stehen daher im Fokus der diesjährigen BuKoF Jahrestagung.

Flyer der Jahrestagung

 

Informationen über das Gleichstellungsbüro der Universität Freiburg: gleichstellungsbuero@uni-freiburg.de oder unter 0761/ 203-4222

 

Anmeldung und Programm unter www.bukof.de