Sie sind hier: Startseite Newsletter Gleichstellung Newsletter Gleichstellung … Brückenstipendium STAY!

Brückenstipendium STAY!

Die Albert-Ludwigs-Universität und die Neue Universitätsstiftung Freiburg unterstützen 2017 erneut drei Wissenschaftlerinnen mit dem Brückenstipendium „STAY!". Es richtet sich an promovierte Nachwuchsforscherinnen, die ihre akademische Laufbahn fortsetzen möchten, aber noch keine Anschlussfinanzierung haben.
Brückenstipendium STAY!

v.l.n.r.: Christina Pfeuffer, Mirjam Lücking, Rupinder Kaur. Fotos: privat

Die Förderung von monatlich 1.800 Euro erfolgt zunächst für sechs Monate und kann auf ein Jahr verlängert werden. In dieser Zeit bietet das Stipendium den Wissenschaftlerinnen Freiraum, um ein Forschungsexposé auszuarbeiten, mit dem sie sich um Projektstellen bewerben und ihre wissenschaftliche Karriere voranbringen können. Die diesjährigen Stipendiatinnen sind Dr. Rupinder Kaur vom Institut für Mikrosystemtechnik, Christina Pfeuffer vom Institut für Psychologie und Mirjam Lücking vom Institut für Ethnologie.

Hier die komplette Pressemitteilung lesen.